Neueste Artikel

dan·bo: 25jähriges Betriebsjubiläum

| 31/03/2017 | 0 Kommentare

Wer den Begriff „dan·bo“ googelt, ist anfangs etwas irritiert: Er hat die Wahl zwischen: dan·bo dem kleinen Männchen aus Karton von Amazon, dan·bo einem dänischen Schnittkäse aus Kuhmilch, sowie dan·bo, dem dänischen Möbelhaus in Handewitt bei Flensburg. Letzteres, das dänische Möbelhaus dan·bo, feiert in diesen Tagen sein 25jähriges Betriebsjubiläum. Wer einmal die Homepage besucht, stellt […]

Weiterlesen

„Anzeige an für dich“

| 31/03/2017 | 0 Kommentare

Wahrscheinlich sind Sie Ihnen schon mal aufgefallen, wenn Sie zur Exe hochfahren oder in entgegengesetzter Richtung in die Stadt reinfahren: Die großen digitalen Plakatwände am Dienstleistungszentrum. Was in den großen Städten in Deutschland wie Berlin, Hamburg oder München schon länger zum Stadtbild gehört, findet nun auch in der Fördestadt eine besondere Wahrnehmung. Denn: Digitale Plakate […]

Weiterlesen

Gärten von XXS bis L

| 31/03/2017 | 0 Kommentare

Wärmende Sonnenstrahlen laden dazu ein, rauszugehen und das kleine oder große Gartenreich auf Vordermann zu bringen. Wann welche Schritte dran sind und welche Trends sich gut machen, weiß Jan Holweg. Das Frühjahr ist für Jan Holweg das Highlight unter den Jahreszeiten. Zusammen mit seiner Mutter führt er den Fachmarkt Garten 2000 in Handewitt. Sie freuen […]

Weiterlesen

Vorschau: REWE Final Four 2017

| 31/03/2017 | 0 Kommentare

Bringt die Zahl Glück? Zum 13. Mal seit 1994 hat sich die SG Flensburg-Handewitt für das Hamburger Final Four um den DHB-Pokal qualifiziert. Seit 2011 sind die Nordlichter ununterbrochen dabei. Es war erneut ein langer, arbeitsintensiver Weg, der hinter den Handballern und ihrem Umfeld liegt. Fast ein Jahr lang gedieh der Traum vom Event an […]

Weiterlesen

Auf Jürgensby und weiter quer durch die Stadt

| 31/03/2017 | 0 Kommentare
Auf Jürgensby und weiter  quer durch die Stadt

In unserer Serie „Flensburger Straßen und Stadtteile“ bitten wir Zeitzeugen, uns von ihren ganz persönlichen Erinnerungen zu berichten. In dieser Ausgabe hält der gebürtige Flensburger Einar Rasmussen, Jahrgang 1945, Rückblick. Ein seltener Name wie Einar hat Vorteile. Einar Rasmussen konnte vor Verwechslungen mit Namensvettern bis heute sicher sein. Auch dem bekannten norwegischen Biathleten Ole Einar […]

Weiterlesen

Flensburger Köpfe: Axel Stosberg

| 31/03/2017 | 0 Kommentare
Flensburger Köpfe: Axel Stosberg

Es bräuchte schon mehr als einen Psychologen, um den Erfolg von „Santiano“ zu erklären, dieser Midlife-Band, die mit rockigen Seemanns-Schunkelliedern Jung und Alt von den Sitzen reißt und sie in Sturmwellen maritimer Seligkeit ertrinken lässt. Szenenwechsel! Sehen wir sie nicht alle vor uns, diese Shanty-Männerchöre, die zum Hafengeburtstag, von allen unter 50 mitleidig belächelt, zwischen […]

Weiterlesen

29. und 30. April: „Boxenstopp in der Flensburger Innenstadt“

| 31/03/2017 | 0 Kommentare

Am 29. und 30. April wird wieder in der Flensburger Innenstadt Halt gemacht: Der City Flensburg e. V. veranstaltet den großen Boxenstopp in der Fußgängerzone. Tanken Sie auf, geben Sie Gas und lassen Sie sich neben dem Sonntags-Shopping von starken Motoren, neuen und gebrauchten Fahrzeugen, sowie schönen Oldtimern begeistern. Am Samstag, den 29. April 2017 […]

Weiterlesen

Britische Lifestylemarke White Stuff eröffnet Shop in Flensburg

| 31/03/2017 | 0 Kommentare
Britische Lifestylemarke White Stuff eröffnet Shop in Flensburg

Die britische Mode- und Lifestylemarke White Stuff zieht in der Flensburger Innenstadt ein. Am 13. April 2017 eröffnet der Shop in dem alten Sparkassen-Haus an der Ecke Rathausstraße / Holm, und am Samstag, den 22. April, wird stilecht mit einer Tea Party gefeiert. White Stuff bietet Mode für Sie und Ihn. Der Bogen reicht von […]

Weiterlesen

Hinter der Jahrmarktbude

| 31/03/2017 | 0 Kommentare
Hinter der Jahrmarktbude

Anfang April ist wieder Jahrmarkt in Flensburg – ein Highlight im Veranstaltungskalender. Dann bauen Schausteller ihre Buden und Fahrgeschäfte auf der Exe auf. Einer von ihnen ist Frank Dörksen, der auf dem Markt aufgewachsen ist. Er weiß, wie es täglich an dem Ort ist, den andere nur einmal im Jahr besuchen. Zuckerwatte, Autoscooter und bunte […]

Weiterlesen

Dauerbrenner: Nachtragsvergütung am Bau

| 28/02/2017 | 0 Kommentare

Ein Bau wird häufig teurer, als zunächst angenommen. Das ist nicht erst seit den Großbauvorhaben Elbphilharmonie und Berliner Flughafen bekannt. Nachträge prägen das tägliche Baugeschäft. Damit sind zusätzliche oder geänderte Leistungen gemeint, die nicht ausdrücklich von den Vertragsunterlagen erfasst, für das Bauvorhaben jedoch unabdingbar sind. Die Ursachen von Nachträgen sind vielfältig und beruhen in den […]

Weiterlesen