POL-FL: Fahrdorf – 500 Euro Belohnung für Hinweise nach Einbrüchen in Supermarkt/Kripo veröffentlicht Fotos des Einbrechers

| 14/11/2017 | 0 Kommentare
Fahrdorf (ots) –

Am Freitagmorgen (22.09.17), gegen 03.15 Uhr, sowie am Dienstagmorgen (24.10.17), gegen 02.10 Uhr, kam es jeweils zu einem Einbruch in den EDEKA-Markt in Fahrdorf. Entwendet wurden bei beiden Taten ausschließlich Tabakwaren. Der Täter wurde während den Tatausführungen videografiert. Bei der ersten Tat ist er komplett schwarz bekleidet und mit einer „Scream“-Maske maskiert. Bei der Tat im Oktober trug der Einbrecher eine Jeans, helle, mehrfarbige Turnschuhe und eine dunkle Jacke. Es wurde ein auffälliger blauer Einkaufs-Trolley mitgeführt. Wer kann Hinweise auf den Einbrecher, den Trolley oder die Maskierung geben? Wer hat auffällige Beobachtungen gemacht? Die Kripo Schleswig bittet um entsprechende Hinweise unter der Telefonnummer 04621-840.

Außerdem hat der Geschädigte eine Belohnung von 500 Euro für Auskünfte ausgesetzt, die zur Identifizierung und Ergreifung des Täters führen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Kommentar verfassen